Das Hospital Quirónsalud Bizkaia ist eine moderne Klinik, die ein neues Modell der privaten Gesundheitsfürsorge im Baskenland anbietet. Es verfügt über mehr als vierzig medizinisch-chirurgische Fachgebiete und ein Team aus mehr als 200 Fachärzten, die es dank der 60-jährigen Erfahrung der Unternehmensgruppe zu einem Referenz-Hospital der privaten Gesundheitsfürsorge im Baskenland machen.

Es wurde dazu konzipiert, dem Patienten und seinen Angehörigen maximalen Komfort zu bieten und das Durchlaufen der einzelnen Stationen der medizinischen Betreuung zu erleichtern. Der Komplex des Hospitals setzt sich aus zwei Gebäuden zusammen, die zusammen eine Fläche von 20.500 m² zur Patientenbetreuungvorweisen können. Beide Gebäude verfügen über große Fenster mit Blick auf die umgebende Natur, die viel Sonnenlicht ins Innere gelangen lassen. Im Hauptgebäude befindet sich der größte Teil der für die Patienten vorgesehenen Bereiche. Sie liegen in den Gebäudeteilen mit dem meisten Licht.

Alle Zimmer zeigen nach außen und verfügen über große Fenster. Darüber hinaus befinden sich die Wartezimmer in Räumen, die zu Innenhöfen zeigen und somit auch mit Sonnenlicht beleuchtet werden. Sie sind sauber, funktional und komfortabel eingerichtet. Der Komplex ist über einen unterirdischen Gang mit einem kleineren Gebäude verbunden, in dem sich die Abteilung für Nuklearmedizin, das onkologische Tageshospital, die Abteilung für Radiotherapie, die Verwaltungsabteilung, das Auditorium und die Bibliothek befinden.

Pionierklinik

Unter den verschiedenen multidisziplinären Fachbereichen des Hospitals hebt sich besonders die Neugeborenenstation hervor, zu der die erste private Neugeborenen-Intensivstation im Baskenland gehört. Die Bedeutung dieser Station ist ein Beispiel für das kontinuierliche Engagement des Hospital Quirónsalud Bizkaia, das stets danach strebt, sich zur Referenzklinik für Geburtshilfe im privaten Gesundheitsnetz sowohl im Bereich Entbindung als auch in der Neugeborenenversorgung zu entwickeln.

Herausragend ist auch die Abteilung für Frauenheilkunde mit umfassenden gynäkologischen Diensten, Geburtshilfe und assistierender Reproduktion, die darüber hinaus spezielle Unterabteilungen zur Behandlung von Frauenkrankheiten sowie eine Geburtshilfestation in Koordination mit der Neugeborenenstation umfasst.

Die Onkologie ist ein weiterer Bereich, der im Hospital Quirónsalud Bizkaia am stärksten gewachsen ist. Sie erstreckt sich über eine Fläche von 1.000 m², die zur Diagnose und Behandlung von Krebs genutzt werden. Die Abteilung ist in diesem Bereich sowohl im Baskenland als auch in den angrenzenden Regionen eine Referenz.

Das Hospital Quirónsalud Bizkaia repräsentiert ein neues Modell der privaten Gesundheitsfürsorge im Baskenland, für das eine Investition in Höhe von 80 Millionen Euro unternommen wurde, von denen mehr als 15 Millionen in Technologie und Ausstattung geflossen sind. Außerdem wurden 350 neue Arbeitsplätze geschaffen.

Die Struktur des Hauptgebäudes ist strahlenförmig und setzt sich aus drei Abschnitten zusammen, die an das Zentralgebäude angeschlossen sind. Im Eingangsbereich dieses Gebäudes befindet sich der Haupteingang zu den Räumlichkeiten des Hospitals. Im Erdgeschoss befindet sich auf der einen Seite die Pädiatrie mit ihrem entsprechenden Notdienstbereich und auf der anderen Seite liegen die Bereiche für Blutabnahme und Allergologie. Im Zentralflügel befinden sich die Cafeteria und die Kapelle. Im hinteren Gebäudeteil liegt die Abteilung für Diagnose durch bildgebende Verfahren mit ihren entsprechenden Sprechzimmern sowie die Traumatologie.

Auf der ersten und der zweiten Etage verteilen sich die verschiedenen Sprechzimmer, die Krankenzimmer (allesamt Einzelzimmer) sowie die Suites, die so konzipiert und dekoriert sind, dass sie eine personalisierte, differenzierte und hochwertige medizinische Betreuung ermöglichen. Das Hospital Quirónsalud Bizkaia bietet seinen Patienten Gastronomie und Hotellerie von höchster Qualität. Darüber hinaus befinden sich auf der zweiten Etage die Erwachsenen-Intensivstation, die Neugeborenen-Intensivstation, die Entbindungsstation sowie die Sterilisierungsabteilung.

Auf der dritten Etage liegt der Operationsbereich, das Tageshospital, 7 Operationssäle (von denen einer integriert ist), der Bereich der Präanästhesie und 7 Aufwachbetten sowie der Raum für Endoskopien und die Entbindungsstation, die mit 4 Entbindungsräumen und 2 Kreißsälen ausgestattet ist.

Im Untergeschoss befinden sich die Wartungsräume, die Umkleideräume, die Kantine und der Pausenraum für das Personal, die Wäscherei, das Leichenschauhaus, das Datenverarbeitungszentrum, die Küche und das Lager. Darüber hinaus liegen im Untergeschoss die Apotheke, das Labor und der Rehabilitationssaal sowie die Tiefgarage.

Auf der anderen Seite im zweiten Gebäude liegen das Auditorium, die Bibliothek sowie die Klinikleitung und -verwaltung. In den Untergeschossen dieses Gebäudes befinden sich die Onkologie, die sich aus einem Bereich für Radiotherapie, einem Bereich für Nuklearmedizin und dem onkologischen Tageshospital zusammensetzt, sowie die Sprechzimmer anderer Fachbereiche.

Strukturelle und technologische Ausstattung des Hospital Quirónsalud Bizkaia:

  • 20.500 m² für die medizinische Betreuung
  • 110 Einzelzimmer
  • 96 allgemeine Zimmer (davon 12 Suites)
  • 8 Zimmer der Geburtshilfe
  • 6 Zimmer der Pädiatrie
  • Chirurgisches Tageshospital (10 Betten)
  • Onkologisches Tageshospital (7 Betten)
  • Erwachsenen-Intensivstation (7 Betten)
  • Neugeborenen-Intensivstation (8 Betten)
  • Erwachsenen-Notdienst
  • Kinder-Notdienst
  • 7 Operationssäle
  • 2 Kreißsäle
  • 4 Entbindungsräume
  • Neugeborenenzimmer
  • Endoskopiesaal
  • Klinisches Labor
  • Anatomisch-pathologisches Labor
  • Labor der assistierenden Reproduktion
  • Klinikapotheke
  • Hämodynamiksaal
  • Transfusionsabteilung
  • 50 Sprechzimmer
  • Rehabilitationssaal
  • Digitale Krankengeschichten
  • PACs für bildgebende Verfahren (radiologisches Verwaltungs- und Digitalisierungssystem)
  • 400 Parkplätze
  • Auditorium

Kontaktieren Sie mir

HOSPITAL Quirónsalud VIZCAYA
Carretera de Leioa-Unbe, 33 Bis.
48950-Erandio

Telefon: (+34) 944 898 000

Email: info.bizkaia@quironsalud.esEste enlace se abrirá en una ventana nueva