Institut

Im April 2010 wurde diese Pionierklinik für assistierende Reproduktion in Navarra eingeweiht, die auf die langjährige Erfahrung von Quirónsalud in diesem Bereich zurückgreift und der Bevölkerung von Navarra die neuesten Techniken der assistierenden Reproduktion zugänglich macht, d.h. allen Paaren und alleinstehenden Frauen, die den Mutter- bzw. Vaterwunsch nicht aufgeben möchten.

Seit 1997 wurden die Patienten durch die Abteilung für assistierte Reproduktion im Krankenhaus Quirónsalud in Donostia betreut. Besonders hervorzuheben sind hierbei die mit dem Gesundheitsdienst von Navarra (Osasunbidea) geschlossenen Kooperationsvereinbarungen, dank denen Hunderten von Paaren aus Navarra mit Sterilitätsproblemen seit mehr als 10 Jahren geholfen wird.

Dieses auf Gynäkologie und assistierte Reproduktion spezialisierte Institut bietet, als Teil der namhaften Klinik San Miguel in Pamplona, Patientensicherheit und jeglichen Komfort an.

In dieser Klinik mit einem erfahrenen Ärzteteam und einem umfassend ausgestatteten andrologischen und In-vitro-Fertilisation-Labor werden Versicherte aller Privatversicherungen als auch selbstzahlende Privatpatienten behandelt.

Die Klinik bietet alle Verfahren zur Diagnose von Unfruchtbarkeit und sämtliche Behandlungen der assistierenden Reproduktion, eine Samen- und Eizellenbank, Präimplantationsdiagnostik (PID), Fertilitätserhaltung bei männlichen und weiblichen Patienten (für onkologische Patienten und freiwillige Verzögerung der Mutterschaft) an.

Es gibt eine psychologische Unterstützungseinheit, die sich auf die emotionalen Auswirkungen von Sterilitätsproblemen spezialisiert hat und den Patienten zur Beratung und zur Hilfe steht, ihre Zweifel zu lösen und die Ressourcen in jeder Phase dieses Prozesses zu verbessern sowie Stress abzubauen hilft.

Deshalb bieten wir in Quirónsalud Pamplona allen unseren Patienten einen patientennahen und persönlichen Service ohne lange Wartezeiten an.

Anfahrt