22.000m2 Krankenhausfläche

  • 120 Betten (4 davon als Suite mit Wohnzimmer)
  • 5 Operationssäle.
  • Bereich der Physiotherapie und Rehabilitation.
  • Box für Herz-und Atemstillstand
  • Chirurgische und onkologische Tagesklinik
  • Labor für klinische Analytik
  • Labor für anatomische Pathologie.
  • Labor für humangenetische Beratung
  • Labor für Molekularbiologie
  • Labor für Pharmakokinetik
  • Labor für Polysomnograghie (Schlaflabor)
  • Labor für Radiopharmazie
  • 43 Arztpraxen
  • Kostenloser Parkplatz
  • Konferenzsaal.
  • Endoskopie-Saal
  • Blutentnahmestelle
  • Intensivstation für Erwachsene
  • 24-Stunden-Notaufnahme.

Onkologische PlattformEste enlace se abrirá en una ventana nueva


Technologie

Mehr als Technologie der neuesten Generation.

Das Quirónsalud-Klinikum Torrevieja verfügt über die fortgeschrittenste Technologie der neuesten Generation, darunter der chirurgische Roboter Da Vinci, der heutzutage in vielen Fachbereichen Anwendung findet, auch in der Onkologie. Mit dieser Technologie der neuesten Generation können minimal-invasive Eingriffe vorgenommen werden, da mittels einer 3D-Kamera schwer zugängliche Bereiche sichtbar sind und für die menschlichen Gelenke unmögliche Bewegungen ermöglicht werden. Im Bereich der robotergestützten Chirurgie war das Quirónsalud-Klinikum Torrevieja Pionierin in Europa bei verschiedenen Eingriffen.

  • Linearbeschleuniger (Strahlentherapie)
  • Digitale Subtrakionsangiografie (DSA)
  • Vaskulärer C-Bogen
  • Brachytherapie
  • Densitometer
  • Echokardiograf
  • Echografie
  • Verdauungs-Endoskopie
  • Gammakamera
  • LASIK
  • Mammograf
  • Mobetron (Intraoperative Strahlentherapie)
  • PET - CT
  • Digitale konventionelle Radiologie
  • Magnetresonanztomografie
  • Chirurgie-Roboter Da Vinci
  • Hämodynamik
  • CT
  • Fernsteuerung